ASA - Fußschalter

ASA - Fußschalter werden seit vielen Jahren in sämtlichen Bereichen der Industrie, insbesondere aber auch auf dem medizinischen Sektor, mit sehr großem Erfolg eingesetzt. Fußschalter kommen überall dort zum Einsatz, wo Maschinenabläufe manuell beeinflusst werden müssen. Um bei der Bedienung von Maschinen und Apparaten den Gesetzmäßigkeiten von Ergonomie und Sicherheit Folge zu leisten, ist es bei vielen Maschinen von zwingender Notwendigkeit, beide Hände des Maschinenbedieners zur Führung eines Werkstückes freizuhalten, und den anschließenden Arbeitstakt mit dem Fuß auszulösen. Dadurch ergeben sich Auflagen an den Fußschalter, wie z.B. Sicherheit, mechanische Stabilität, Funktionalität und Flexibilität. Ja, sogar Design ist aus dem Industriealltag nicht mehr hinwegzudenken. Hinzu kommen Kundenwünsche nach Spezial- und Individuallösungen. ASA-Fußschalter basieren auf hoher Qualität und Präzision. Des Weiteren zeichnen sie sich durch innovative Technik, Robustheit, extreme Langlebigkeit und absoluter Sicherheit aus. Bei ASA-Fußschaltern ist die mechanische Stabilität eine Grundvoraussetzung. Gehäuse, Schalteinsätze und Pedalfunktionen müssen den mechanischen Belastungen der industriellen Beanspruchung standhalten. Hinzu kommt hohe Stand- und Rutschfestigkeit. Auch die Pedale sind mit einer äußerst robusten und rutschfesten Oberfläche ausgestattet. Durch ihre flache Anbringung wirken sie günstig auf Ergonomie und Sicherheit. Schalteinsätze und Pedalfunktionen sorgen für Flexibilität. So können nahezu alle schalttechnischen Aufgaben gelöst werden. Alle zusammengeführten Komponenten bilden einen Fußschalter, der rationelles Arbeiten sowie Arbeitssicherheit und Mitarbeiterschutz ermöglicht. Durch kontinuierliche Weiterentwicklung entstand ein optimiertes, lückenloses, aber dennoch übersichtliches Fußschalterprogramm. Angefangen von einfachen Standardschaltgeräten, bis hin zu kundenspezifischen Spezial- und Individuallösungen, bietet die ASA-Programmpalette für jeden Anwendungsfall das passende Schaltgerät. Die folgenden Seiten dieser Dokumentation geben Ihnen Aufschluss über alle technischen Einzelheiten der ASA-Fußschalter.

Baureihe FM
1 - 3 Pedal
Baureihe FK
Baureihe FL
mit und ohne Schutzhaube
Baureihe FS
1 - 3 Pedal
mit und ohne Schutzhaube